le fabuleux destin de shirin



  Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 

http://myblog.de/shirinenfrance

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Gästebuch

Name
Email
Website


Werbung


Miriam
( -/- )
24.1.07 23:55
Coucou,
ich hoffe, mit Samstag klappt alles?! Vielleicht sollten wir noch mal 'nen Treffpunkt am Bahnhof ausmachen, ich könnte mir vorstellen, dass der etwas unübersichtlicher ist als in Gifhorn...
Ich genieße jetzt erst mal meine 4-tägigen Semesterferien in einem (tief) verschneiten Dijon, in dem die Autos ohne Winterreifen fahren, man zu Fuß schneller ist als mit dem Bus und sich die Leute bedanken, wenn man den Gehweg räumt schon lustig.
Lieben Gruß,
Miriam



Alena
( -/- )
24.1.07 13:49
Salut ma chère,

wie immer bin ich mal wieder viel zu spaet auf dem neusten Stand. Ich wusste uebrhaupt nicht, dass du stinkst!? Wieso erfahre ich sowas immer als Letzte?

Uebrigens hast du noch ein paar Plus gegenueber den Kindern: Du darfst Alkohol kaufen, Silvesterraketen anzuenden, ein Kind adoptieren, autofahren und so weiter Ausserdem hast du keine Segelohren!



anna
( -/- )
12.1.07 20:33
hallo shirin,

ich freue mich, dass du wieder gut in Frankreich angekommen bist und dass es dir weiter sehr viel Spaß macht. Ich wünsche dir weiterhin alles gute. Ich denke an dich.

Anna



Alena
( -/- )
6.1.07 01:26
Und da bist du wieder in good old France.

Ich werde unsere Hinfahrt für ewig in Erinnerung behalten, wie Mailin sich in der Checkin Halle hingelegt hat, wie wir unseren Sekt ganz schick und haute-couture-mässig aus Plastiksektgläsern im Zug geschlürft haben, wie wir uns bei der Gepäckrückgabe entgegengelaufen sind und einen Bauchklatscher vollführt haben und das Gruppenkuscheln mit Torben am Flughafen in Hannover.

Hach, je t'aime.

Sonntag weile ich wieder unter dir bzw. euch



Alena
( -/- )
19.12.06 20:55
Also ich fand die Augensuppe quasi vorzueglich. Meeeeeeeeehr!



Alena
( -/- )
13.12.06 11:41
Salut, salut. Ich hab grad mal Zeit gehabt (achte bitte auf das Datum und die Uhrzeit), um bei dir vorbeizuschauen und ich hab mich so BEPISST (ums meinen Wortschatz mal auf deine vulgaeren Ueberschriften abzustimmen), als ich den Eintrag mit dem Ragen gelesen habe und mir die Exkremente vorgestellt habe, die nun mehr oder weniger deine Schuhe aufgeweicht haben...

Ich weiss, ich hab dir jetzt verdorben sie weiterhin zu tragen

Aber, t'inquiète, denn mit schirm haettest du auch nichts gegen die Jahrhundertflut anrichten koennen, es sei denn du haettest ihn umgedreht und zum Boot umfunktioniert. Du haettest dann das Trottinette zum Rudern nehmen koennen

bis zum Wochenende!!!



anna
( -/- )
20.11.06 21:04
Hallo Shirin,
dann schreibe ich ja heute auch mal hier rein. Du hast ja echt immer total viel geschrieben. :-) Freue mich auch, dass es dir gut geht in Frankreich. Wünsche dir noch eine schöne zeit mit der Familie und mit den Kindern.
Bis dann

Anna



[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung